Planet Mars

Hallo Sterngucker,

bevor uns Ludger mit einmaligen Marsimpressionen beglückt, möchte ich noch mein Werk vom 18. September präsentieren.

Bei mässigem Seeing mit dem Sternwartenteleskop aufgenommen, zeigte das 16 Bogensekunden messende Planetenscheibchen doch schon einige Details. Links kommt die Syrte Majoris und das Hellas-Becken hervor. Zentral liegt das Mare Cimmerium und das Mare Tyrrhenum. Schön zu erkennen ist auch die Phase, die zeigt, daß die Oppositionsstellung noch einige Tage auf sich warten läßt.

Planet Mars
Planet Mars, 16" SCT f/20, Philips To-U-Cam mit IR-Sperrfilter, Josef-Bresser-Sternwarte,
18. September 2005, 2:00 Uhr MEZ, Christian Overhaus

Bis dann,
Christian Overhaus

Seite drucken | Kontakt | Impressum | © 2017 Sternfreunde Borken e.V.

Besucher: 153.037 | Letztes Update: 08.02.2007