Schattenwurf durch Jupitermond Io am Rosenmontag

Hallo Sternfreunde,

am Abend des Rosenmontags war endlich wieder einmal der Sternenhimmel zu sehen. Obwohl das Seeing bescheiden war machte ich mich auf den Weg zur Sternwarte. In der Zeit von 18:03 Uhr bis 20:12 Uhr sollte der Schatten von Io über die Jupiterscheibe wandern. Zwei Bilder entstanden zu dem Zeitpunkt als Io die Jupiterscheibe verließ. Sein Schatten projezierte sich ziemlich mittig auf die Jupiterkugel. Zugleich tauchte der Große Rote Fleck auf. Ferner konnte auch der Kleine Rote Fleck erkannt werden.

Planet Jupiter mit Mondschatten durch Mond Io
Planet Jupiter mit Mondschatten durch Mond Io, 11. Februar 2013, Günther Strauch

Die vier Jupitermonde nahmen an diesem Abend den Riesenplaneten paarweise in die Mitte. Auf der einen Seite standen Io und Ganymed, auf der gegenüberliegenden Seite Europa und Kallisto.

Planet Jupiter mit seinen Monden Io, Europa, Ganymed und Kallisto
Planet Jupiter mit seinen Monden Io, Europa, Ganymed und Kallisto, 11. Februar 2013, Günther Strauch

Sternfreundliche Grüße,
Günther Strauch

Seite drucken | Kontakt | Impressum | © 2017 Sternfreunde Borken e.V.

Besucher: 154.527 | Letztes Update: 02.03.2013