Asteroid 2004BL86, Günther Strauch

Asteroid 2004BL86

Hallo Sternfreunde,

der Asteroid 2004BL86 näherte sich am 26. Januar 2015 der Erde bis auf eine Distanz von 1,2 Mio. km.

In der Nacht vom 26. auf den 27. Januar 2015 konnte ich den Kleinplaneten bei seiner Wanderung durch das Sternbild Krebs beobachten.

Zunächst war der Himmel nahezu komplett bedeckt. Das Satellitenbild der aktuellen Bewölkung deutete Wolkenlücken an. Nach Mitternacht gab es eine größere Wolkenlücke. In dieser Zeit konnte ich den Asteroid mit dem Teleskop verfolgen.

Bei 100-facher Vergrößerung war die fließende Bewegung des Kleinplaneten eindrucksvoll zu erkennen. Ein kleiner heller Punkt huschte durch das Sternenfeld und das Teleskop musste regelmäßig von Hand nachgeführt werden, um den Kleinplaneten im Gesichtsfeld zu halten.

Die Position von 2004BL86 wich leicht von der berechneten Position in meinem Planetariumsprogramm ab. Die Bahnlage stimmte, jedoch erreichte 2004BL86 ungefähr 8 Minuten eher die berechnete Position.

Anbei Impressionen von meiner Beobachtung sowie eine Animation meiner Bilderserie.

Sternfreundlicher Gruß,
Günther Strauch

Asteroid 2004BL86
Asteroid 2004BL86 (o.r. errechnete Position), 26. Januar 2015, Günther Strauch

Seite drucken | Kontakt | Impressum | © 2017 Sternfreunde Borken e.V.

Besucher: 155.915 | Letztes Update: 08.03.2015