Krab-Nebel M1 über Bocholt-Stenern

Liebe Sternfreunde,

die Kälte zur Zeit lädt nicht gerade ein mit dem Teleskop draußen zu sein. Trotzdem habe ich am 28. November 2016 bei mir in Bocholt-Stenern mit meinem Foto-Newton Explore 210, der Watec SW-Kamera in Verbindung mit einem RGB-Filterrad, den Krab-Nebel M1 aufgenommen. Jetzt bei dem Frost ist die richtige Zeit, um zu Hause alles an Farbinformationen aus dem Nebel heraus zu kitzeln. Es ist schon erstaunlich, welch feine Stukturen, vom starken Rot, dem zartesten Grün, einem schwachen Braun, violett Braun, Gelb und Violett sich im Krabnebel befinden. Ein Blick in Ruhe auf diesen herrlichen Nebel läßt erahnen, was die Schöpfung uns noch alles zeigen kann...

Krab-Nebel M1
Krab-Nebel M1, Newton (800mm, f/4), Watec 120, 28. November 2016, Ludger Kempkes

Ein lieber Gruß aus Bocholt,
Ludger Kempkes

Seite drucken | Kontakt | Impressum | © 2017 Sternfreunde Borken e.V.

Besucher: 155.861 | Letztes Update: 29.05.2017